2. Chortage an der Ostsee

Vom 24.-27. August fanden zum zweiten Mal die Chortage an der Ostsee in unserer Gemeinde in Wismar statt.

26 Chorsängerinnen und Chorsänger, ein Pianist, ein Posaunist sowie ein Chorleiter und Organist trafen sich ab Donnerstag, um 3 Tage lang verschiedene Chorstücke zu erarbeiten und sie am Samstag Abend auch in einem Konzert vorzutragen. Dabei reichte die Bandbreite vom einfachen aber schwungvollen einstimmigen Lied über packende Lobpreis-Lieder bis hin zum anspruchsvoll harmonisierten Chorstück. Das Konzert wurde durch Musik von Posaune und Orgel sowie Orgel solo komplettiert.

Die Chortage an der Ostsee sind nicht nur geprägt von der Probenzeit sondern lassen auch viel Raum für Gemeinschaft und Kultur. Dazu trägt auch das Rahmenprogramm bei, das in diesem Jahr unter anderem aus einer Stadtführung mit dem Thema "Kirchen in Wismar" und einem gemeinsamen Grillabend bestand. Ganz nebenbei gab es auch ein kleines Musikquiz. Gewonnen hat Sigrid Hientzsch aus der Gemeinde Elsterwerda, der Hauptgewinn bestand aus einer aus Holz gefertigten Möwe, die als Symbol für die Chortage an der Ostsee steht.

Auch 2018 werden wieder die Chortage an der Ostsee stattfinden, diesmal vom 23.-26. August. Erste Anmeldungen sind bereits eingetroffen. Wir freuen uns schon jetzt auf diese schönen Tage.